1. Change Walkshop-Tag voller Impulse

Mitarbeiter für Veränderungsprozesse gewinnen – Inspiration für Führungskräfte im Change mit Straub Halstenberg & Kollegen


Der Wandel als gegenwärtige Herausforderung ist in allen Bereichen des Marktes und damit eines Unternehmens zu spüren. So gegenwärtig Change ist, so problematisch kann die Auswirkung davon sein. Viele Betroffene empfinden Veränderung als Störfaktor in einem altbekannten Kreislauf. Noch schwieriger erscheint zudem das Annehmen und Umsetzen von Change, sobald innerhalb des bereits bestehenden Veränderungsprozesses ein neuer Change-Prozess beginnt. Um diese und viele weitere Aspekte von Change geht es in dem 1. Change Walkshop am 09.12.2016 mit Straub Halstenberg & Kollegen – Anmeldung bis 20.11.2016 möglich! Ort der Veranstaltung wird das Landgut Höhne bei Düsseldorf sein.

Nach Achim Halstenberg reicht schon ein Impuls aus, um eine Inspiration für andere zu sein. Er leitet zusammen mit Carmen Halstenberg und Andreas Straub das Beratungsunternehmen Straub, Halstenberg & Kollegen, welches ebenfalls in den Bereichen Organisationsentwicklung, Innovation, Business-Begleitung und Interim Management tätig ist.

Neben der Aufklärung von Change wird vor allem an einer erfolgreichen Umsetzung von Veränderungsprozessen gearbeitet. Change zählt für die Zukunftsmacher Straub-Halstenberg & Kollegen zu einem der umfassenden Beratungsangebote für Unternehmen. Die Unternehmensberater stoßen während ihrer auf die immer gleichen Herausforderungen: parallel ablaufende Veränderungsprozesse, veränderungsmüde Mitarbeiter, träge laufende Prozesse und fehlende Ansätze. Der 1. Change Walkshop soll den teilnehmenden Führungskräften ermöglichen, mit neuen Impulsen den Weg von Change in die Praxis zu finden. Dabei dienen Anregungen aus Vorträgen und Improvisationstheater unterstützend.

Ein akutes und weit verbreitetes Problem von Unternehmen ist die Veränderungsmüdigkeit der Mitarbeiter. Carmen Halstenberg thematisiert damit ein nur schwer zu lösendes, festgefahrenes Hindernis. Die Lösung dafür ist der Change Walkshop: „Wir zeigen in unserem 1. Change Walkshop beispielsweise, was mit Mitarbeitern in Change Prozessen passiert und wie man sie davon überzeugt, dass Veränderung notwendig ist, sodass alle geschlossen hinter dem Prozess stehen.“

Die Teilnahmegebühr zum 1. Change Walkshop beträgt 276,- € pro Person inklusive Übernachtung und Verpflegung auf dem Landgut Höhne. Von Teilnehmern eingeladene Gäste können sich für 149,-€ pro Person anmelden. Anmeldeschluss ist der 20.11.2016. Holen Sie sich neue Impulse für Ihr nächstes Change-Projekt!

Hier finden Sie weitere Informationen und die Anmeldung zum 1. Change Walkshop.

Die Veranstalter des 1. Change Walkshop: Straub-Halstenberg & Kollegen

Die Veranstalter des 1. Change Walkshop: Straub-Halstenberg & Kollegen