Konfliktmanagement für Führungskräfte

Die Geschwindigkeit in einem modernen Unternehmen ist enorm hoch. Dies führt dazu, dass Fehler gemacht werden und dass Konflikte entstehen. Dann sind Sie als Führungskraft gefordert. Es sind selten die schnellen und einfachen Lösungen, die Konflikte dauerhaft aus dem Weg räumen. Damit Sie als Führungskraft gute Lösungen in Konflikten produzieren, sind bestimmte Techniken und ein selbstreflexives Vorgehen notwendig.


Ziel und Nutzen

In diesem Training lernen Sie, Konflikte zu analysieren, zu bearbeiten und zu lösen. Sie erkennen schon in einem frühen Stadium des Konflikts die zugrunde liegende Problematik und können so frühzeitig eingreifen. Durch konsequentes und kluges Bearbeiten von Konflikten können Sie somit schneller sowohl Ihre als auch die Arbeitsfähigkeit Ihres Teams wiederherstellen. 

Dauer: 2 Tage

Inhalte

  • Die Unterschiedlichkeit von Konflikten
  • Der unterschiedliche Umgang von Menschen mit Konflikten
  • Gesprächsführung im Konflikt
  • Deeskalation
  • Entwickeln von nachhaltigen Lösungen
  • Entwickeln einer produktiven Gesprächskultur
  • Von der destruktiven Situation zur konstruktiven Lösung
  • Vermitteln in Konflikten
  • Viele Methoden, Abläufe, Fallbeispiele und Fallbearbeitungen