Professionelle Gesprächsführung

„Wer seine Memoiren in einer SMS unterbringen kann, hat entweder nichts erlebt oder ist ein Meister der Kommunikation“


Ziel und Nutzen

Sie kennen die Grundsätze wirksamer Kommunikation und haben Ihr eigenes Kommunikationsverhalten dahingehend reflektiert. Sie lernen, Ihre Gedanken, Ideen und Überzeugungen schlüssig zu formulieren und zu vertreten. 

Dauer: 2 Tage

Inhalte

  • Persönliche Wirkung im Gespräch – Abgleich von Selbst- und Fremdbild
  • Reflexion des eigenen Kommunikationsstils
  • Erfolgsfaktoren erfolgreicher Gesprächsführung
  • Phasen erfolgreicher Gesprächsführung
  • Klarheit in den Zielen und der Vorgehensweise
  • Zugang zum anderen finden – Gestaltung der Beziehungsebene
  • Die Kunst des Zuhörens – Rückkoppelung und kontrollierter Dialog
  • Fragetechniken – Instrument des Verstehens und der Gesprächssteuerung
  • Sachlogik und Psychologik der Argumentation
  • Umgang mit schwierigen und sturen Gesprächspartnern
  • Einsatz von Körpersprache zur Verstärkung sprachlicher Inhalte
  • Umgang mit sprachlichen Hürden und Fallen
  • Verbindliche Vereinbarungen treffen